Seminare/Tagungen

Zu ei­ni­gen der auf der Spalte Vorträge/Lesungen aufge­führ­ten Vortrags­the­men bie­ten Mirella Carbone und Joachim Jung auf Anfrage auch Wochen- oder Wochen­end-Semi­nare an, die in va­ri­ie­ren­den Arbeits­for­men (Vortrag, Grup­pen­ge­spräch, Lesung, Wande­rung, Exkur­sion) und auf brei­te­rer Mate­ri­al­ba­sis (Reader, Bild-, Ton-, Film­do­ku­mente) diese Themen ver­tie­fen.

Detail­in­for­ma­tio­nen zum Semi­nar-Ange­bot er­hal­ten Sie auf Anfrage di­rekt beim Kultur­büro Sils info@kubus-Sils.ch.

Ausser­dem wirken Mirella Carbone und Joachim Jung als wissen­schaftliche Mitar­bei­ter des ikg, aber auch in Zusam­men­ar­beit mit ande­ren Insti­tu­tio­nen (Stif­tung Nietz­sche-Haus, Verein Sils Touris­mus uam.) bei der Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung wissen­schaft­li­cher Tagun­gen und Kollo­quien im Enga­din und den benach­bar­ten Südtä­lern mit.

 

zurück zu Akti­vi­tä­ten

39. Silser Nietz­sche-Kollo­quium
26.–29. Septem­ber 2019
«Nietz­sches Konstrukt von Männ­lich­keit»

Das Kollo­quium ist öffent­lich und wendet sich nicht nur an Spezia­lis­ten, sondern gene­rell an ein inter­es­sier­tes Publi­kum. Die Veranstaltungen können einzeln besucht werden.

Voranmel­dung nicht nötig.

Preise
Tagungs­karte CHF 180.–
Einzel­kar­ten CHF 20.–
Konzert CHF 30.–